echt.anders - Rückblick

jesus.echt "Komm zu mir, wenn du jemanden suchst, der dich versteht.
Ich kenne dich viel besser, als du dich selbst kennst."
Sarah Young

Kennst du dich ganz genau?

Um dieses Thema ging es unter anderem beim zweiten Jesus.echt-Treffen Mitte März. Was gibt es für verschiedene Persönlichkeitstypen? Zu welchem Persönlichkeitstyp gehöre ich? Welcher ist bei mir vor allem hervor stechend?

Es ist ein sehr aufschlussreiches Thema, mit welchem wir „Jesus.echt‘ler“ uns an diesem Wochenende beschäftigt haben. Gott hat uns in unser Leben gestellt und uns jeden einzelnen eine einzigartige Persönlichkeit gegeben, mit der es heißt umgehen zu können. Er hat uns wunderbar gemacht und unser himmlischer Vater kann mit uns umgehen. Er versteht uns, wie und warum wir gerade in der oder jener Situation so handeln, wie wir handeln.

Ein weiteres großes Thema an diesem Wochenende, dass jeder von uns Tag täglich Anfechtung erlebt auf verschiedenste Art und Weise. Ebenso wie wir mit dieser umgehen können, haben wir an diesem Wochenende besprochen, uns darüber ausgetauscht und einige Gedanken dazu gemacht.

Auch über das echt andere Leben als Prophet machten wir uns Gedanken. Es ist schwierig dieses zu verstehen und nicht so einfach ein Leben als Prophet zu gehen. Gott beruft einen zum Propheten. Das Leben als Prophet bedeutet mit der ganzen Existenz eine Predigt zu sein – Gottes Zeugnis sein. Es bedeutet aus Gottes Augen die gesamte Situation, welche ist, zu sehen. Es ist echt anders.

Dieses Wochenende bedeutete auch sich selbst noch besser kennen und verstehen zu lernen, Gott noch näher zu kommen und Ihn Stück für Stück mehr in den Mittelpunkt seines eigenen Lebens zu stellen, so dass das eigene Leben ein Lobpreis wird.

"Suche meine Nähe, und du wirst alles finden, was du dir ersehnst.
Am tiefsten sehnt sich dein Herz nach einer engen Beziehung zu mir.
Ich weiß das, weil ich dich so geschaffen habe. Ich habe dich
nach meinem Bild geschaffen, und ich haben den Himmel in dein Herz gelegt.
Deine Sehnsucht nach mir ist eine Art Heimweh:
Sehnsucht nach deinem wahren Zuhause im Himmel."
von Sarah Young

Dieses Wochenende war schon wie ein Stück im wahren Zuhause im Himmel sein. Es fühlte sich wie Heimkommen an und so sein können wie man ist an.

Sei reich gesegnet,

Jennifer Mark